Logo_OceanFlow_Schwarz_20180623_Final.pn

Meer und Berge.

Es gibt Orte, an die kommt man und wird sofort in ihren Bann gezogen. Für mich sind das die lichten Pinienwälder in Südfrankreich, endlos weite Dünen, Wellen und Meer. Ich liebe Sonnenuntergänge, Pinienduft und die Unendlichkeit und Weite, die das Meer mit sich bringt, die Luft zum Atmen. In den letzten beiden Jahren habe ich auch immer mehr die Schönheit der Natur hier in Bayern & Österreich für mich entdeckt - es muss nicht immer gleich so weit weg sein. Der Ahornboden in der Eng in Tirol ist einer dieser magischen Orte, an denen ich mich gar nicht satt sehen kann.

Die Zirbenwälder und kleinen Bergseen, die Blumenwiesen vor der Hütte. 

 

Auf meinen Yogawochenenden und Retreats in den Bergen und am Meer möchte ich Euch an besondere Orte mitnehmen, dabei geht es nicht nur um Asana, die körperlichen Yogahaltungen, sondern vielmehr um ein Gesamterlebnis mit all unseren Sinnen in der Natur. Was kann es schöneres geben, als in mitten solch einer Kulisse durch die Sonnengrüße zu flowen, den Sand unter den Füßen und eine leichte Meeresbrise auf der Haut zu spüren - die frische Bergluft zu atmen?

 

Ob mit Sand oder Bergwiese unter den Füßen. Ich möchte Euch das Glücksgefühl beim Bewegen draußen näher bringen - dabei den Moment zu genießen und die Schönheit in der Natur zu entdecken.

Bewegung an der frischen Luft, Yoga, lange Spaziergänge im Tageslicht und gutes & gesundes Essen sind meine persönlichen Allheilmittel, die ich gerne mit euch teilen möchte. 

Dabei verfolge ich den Ansatz einer ganzheitlichen Gesundheit, basierend auf den Säulen Bewegung, Ernährung, Balance und Natur.

Meine Yogastunden sind dynamisch-kraftvoll und musikalisch untermalt: beginnend mit einer kurzen Einstimmung, sanften Mobilisation und einer Reihe von Sonnengruß Flows, über standing und seated Asanas hin zu Savasana.

Durch meinen sportwissenschaftlichen Hintergrund liegen mir Alignment und eine gelenkschonende Bewegungsausführung am Herzen. 

 

Neben Yoga Hüttenwochenenden in den Bergen und Yoga Retreats am Meer gebe ich außerdem Personal Trainings, Drop-Ins und Workshops. Seit Dezember 2019 biete ich auch Inside Flow Yoga an. 

 

.

V I T A

M.Sc. Sport- und Gesundheitswissenschaften,    

TU München

200h Ashtanga Vinyasa Yoga Teacher Training,    

It´s Yoga Nicaragua, Edwin & Catarina Lacayo

50h Inside Flow Teacher Training, Inside Yoga

25h Liquid Flow Yoga Immersion, Simon Park, München

20hr SUP Yoga Teacher Training, Kite West, Bali

Fitnesstrainerin

Ernährungsberaterin für vegetarische und vegane Ernährung

About

“May the sun bring you new energy by day, 

may the moon softly restore you by night, 

may the rain wash away your worries, 

may the breeze blow new strength into your being,

may you walk gently through the world

and know its beauty all the days of your life.”

Apache Blessing

Barbara

Yogalehrerin | Sportwissenschafterin

Meine Liebe zum Meer und Freude an der Bewegung haben mich im April 2016 nach el Ostional, einem kleinen Fischerdorf am Pazifik in Nicaragua, verschlagen, wo ich meine Ashtanga Vinyasa Yoga Ausbildung absolviert habe.

 

Im gleichen Jahr noch habe ich eine weitere Leidenschaft für mich entdeckt: das Wellenreiten.

 

Seitdem verbringe ich die Sommer in Frankreich, wo ich Yoga für Surfer unterrichte. Das restliche Jahr bin ich in Innsbruck und München daheim, wo ich als Sportwissenschaftlerin, Yogalehrerin und Personal Trainerin arbeite. Gerade habe ich El Palmar als wunderschönen Wintersurfspot für mich entdeckt, wo ich in Zukunft Ende November bis Anfang Januar meine Yoga & Surf Retreats veranstalten werde.

Barbara Peisl, Landshut (Deutschland)

|

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon

Impressum   |   Datenschutz      © Copyright 2019 Ocean Flow